Meine Erfahrung im Landhaus St Georg:

Das Landhaus St Georg befindet sich in einer traumhaften Lage in einem wahren Luftkurort. Das Angebot an Freizeitaktivitäten ist hier wirklich sehr breit gefächert. Im Sommer kann man hier zum Beispiel wandern, radfahren, golfen und schwimmen. Im Winter sorgen zahlreiche Wellness-Programme für Ruhe und Erholung. Gastfreundlichkeit und Gemütlichkeit werden hier noch groß geschrieben. Die Unterkunft versprüht meiner Meinung nach einfach einen ganz besonderen Charme, denn ich habe mich von Beginn an hier einfach sehr wohl gefühlt. Jeder hier war während meines gesamten Aufenthalts immer sehr bemüht, mir meine Urlaubstage so schön wie möglich zu gestalten.

Das hat mir besonders gut gefallen:

Wir hatten in unserem Zimmer einen fantastischen Blick auf traumhafte Kulissen und wirklich ein einzigartiges Panorama. Hier kann man noch traditionell und trotzdem komfortabel und stilvoll wohnen. Im Landhaus St Georg kann man meiner Meinung nach noch perfekt die Ruhe genießen und somit auch wieder neue Kraft tanken. Besonders überzeugend fand ich natürlich auch die große Auswahl an abwechslungsreichen Aktivitäten, die einem hier in dieser Gegend geboten werden. So war es mir möglich, um nicht viel Geld einen sehr vielseitigen Urlaub zu machen. Mein persönliches Fazit: Die Unterkunft ist sowohl im Sommer, als auch im Winter einen Besuch wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.